Der Start einer beeindruckenden Karriere

Original Hütchenspiel
Hütchenspieler Berlin

Wie aus einem Schock Faszination wurde!

 

Es war der 25. Oktober 1986, ein trüber Samstag vormittag, der mein Leben verändern sollte!

Meine schöne Freundin und ich stöberten auf einem Flohmarkt im Westen Berlins nach günstigen Haushaltsgegenständen für unsere neue Wohnung.

Der lebhafte Tumult fiel uns sofort auf. Dicht gedrängt standen einige Menschen zusammen, gestikulierten, riefen durcheinander. Neugierig drängten wir uns in den Kreis. Auf dem Boden hockte ein Typ. Er schob drei "Streichholzschachteln" durcheinander. Wie wir Augenblicke später sahen, befand sich ein Kügelchen unter einer der Schachteln. Die Leute reichten ihm Geld und zeigten auf eine der Schachteln. Jetzt geschah das Unglaubliche: Ein Mann reichte dem Spieler 100,- DM, zeigte auf eine Schachtel. Das Kügelchen befand sich darunter. Mürrisch zog der Spieler einen zweiten 100,- DM Schein aus seiner Tasche und reichte dem Mann beide Scheine zurück.

Das Geld wurde innerhalb weniger Sekunden verdoppelt!

Das Spiel wurde jetzt lebhafter. Eine Frau drängte in den Kreis, streckte dem Spieler 100,- DM entgegen, zeigte auf eine Streicholzschachtel und gewann ebenfalls.

Ich guckte meine Freundin an. Das hätten wir auch gewusst!

Die Frau verschwand mit 200,- DM in der Menge. Die Leute wurden nervös. Einige griffen zu Ihrem Potemonnaie. Bevor jemand anderes setzen konnte, rief der Mann, der eben gewonnen hatte, er wolle weiterspielen. Er reichte erneut 100,- DM, der Spieler begann zu schieben. Meine Freundin und ich wussten beide, dass das Kügelchen unter der linken Schachtel war. Der Mann zögerte einen Augenblick und zeigte auf die Mitte. Für Sekunden gefror die Zeit. Langsam drehte der Spieler die Kästchen um und steckte mit einem leichten Grinsen die 100,- DM in die Tasche. Wir hatten recht gehabt. Die Kugel lag unter der linken Schachtel. Ich dachte bei mir: " Wie kann man so blöd sein? Das war doch offensichtlich."

Ich schaute meine Freundin an. Ihr kleines Nicken war unser Startzeichen. Ich zog unseren Schein aus meiner Tasche!. Diese 100,- DM werden wir jetzt verdoppeln!

Ich war freudig angespannt. Ich wollte setzen, aber eine ältere Dame schmiss dem Spieler Ihren Geldschein vor eines der Hütchen. Sie lag richtig. Und das Beste: Ich hätte es auch gewusst. Fasziniert verpasste ich auch die nächste Runde, weil ein Mann schneller war und ebenfalls gewann.

Meine Freundin und ich glotzten jetzt regelrecht auf das Spiel. Keine Gelegenheit mehr entgehen lassen. Ich reichte schnell meinen Schein. Der Spieler schob. Fast gleichzeitig schnellten die Zeigefinger von mir und meiner Freundin nach vorne und zeigten auf die mittlere Schachtel.

Der Spieler drehte die Schachteln um...

Der Schock traf mich wie ein Hammer!

Den Anblick der leeren Schachtel werde ich nie vergessen. Ich schaute in das entsetzte Gesicht meiner Freundin. Noch nie hatte ich Geld so schnell verbrennen sehen! 

Irgendwie wurden wir aus dem Kreis gedrängt. Wie Stimmen hinter einer Nebelwand, lief das Spiel weiter. Schweigend gingen wir eine Weile nebeneinander her. Die Haushaltsgegenstände mussten wohl noch einen Monat auf uns warten.

Aber meine gute Laune kehrte schnell zurück. Ich hatte gerade etwas Unglaubliches gesehen. Meine Euphorie entfachte sofort aufs neue. Ich textete meine Freundin zu. Ließ das Spiel revue passieren. Ich wollte Alles über dieses Spiel erfahren!

Am Abend stand mein Entschluss fest:

Ich beschloss der unterhaltsamste Hütchenspieler Deutschlands zu werden!

Messezauberei Emotionen
Lachen bei Messezauberei
Hütchenspiel und Charme
Charmanter Hütchenspieler
Festliche Zauberei
Riesenspass Hütchenspiel

Und hier bin ich! Hier ist der GROSSE BAGATELLO!

Es gibt keine Veranstaltung, auf der mein Hütchenspiel nicht ein voller Erfolg ist.

Den Hütchenspieler aus Berlin habe ich am nächsten Tag nicht wieder getroffen. Aber alles, was es zu wissen gab, habe ich mir einverleibt: aus Büchern, von DVDs, in der Gilde der ehrlichen Taschendiebe, auf der Straße.

Ich habe Schachteln gebaut und präpariert, sämtliche Arten von Nussschalen und Hütchen ausprobiert.

Geübt, geübt und tausendfach vor unterschiedlichtsem Publikum aus allen Nationen gespielt.

Die Essenz von Alldem sehen Sie in meinem Hütchenspiel auf Ihrer Veranstaltung.

Ein Unterhaltungserfolg! Garantiert!

Die Begeisterung der Zuschauer beeindruckt selbst mich immer wieder. Es ist eben das "Hütchen Spiel"!

Diesen Unterhaltungsgarant auf Ihrer Veranstaltung nicht zu nutzen, ist grob fahrlässig!

1. Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage per Mail: Klick!

oder

2. Rückrufbitte per Mail senden: Klick!

oder

3. Sofortkontakt per Telefon: +49 (0) 172 23 17 843

Holen Sie sich flexibles Entertainmant auf Ihr Event!

Hütchenspieler Berlin

Hier ein paar Worte zur Prävention:

Bis heute überschwemmen die Hütchenspieler Berlin. Sie landen in Trupps und verschwinden wieder. Es gibt regelrechte Schwemmen. Wie schützt man sich am besten? Mehr Infos zur Prävention.

 
 
 
© 2008 Bagatello - alle Rechte vorbehalten | Home | Impressum | Kontakt | Drucken | nach oben